Sports & Politics

Deutsche Spielerinnen besuchen Holocaust-Gedenkstätte:

Persönlichkeitsentwicklung und sportlicher Ehrgeiz

 

Klare Standpunkte hat die Deutsche Frauenfußball-Nationaltrainerin Martina Voss-Tecklenburg nicht nur in Bezug auf sportliche Leistung und Erfolg. Bereits im Style PASS-Interview, gab sie Einblicke in ihre Vorstellungen, über das Sportliche hinaus, dem Team und den einzelnen Spielerinnen auch auf einer persönlichen Ebene Raum zum Wachsen zu geben.

Spannende Zeiten

Endlich wird Politik wieder aufregend. Denn das Land bebt nach den lähmenden, letzten Jahren der Kanzlerschaft Merkel, in der weder Horizonte noch Leitlinien spürbar waren.

Banale Weisheiten

Die Bäume wachsen nicht immer in den Himmel. Diese Binsenwahrheit hat jetzt die deutsche Frauen-Fußball-Nationalmannschaft bei ihrem Auftritt in Israel erfahren. Sie setzte sich bei ihrem dritten Qualifikationsspiel zur Fußballweltmeisterschaft 2023 in Australien/Neuseeland nur mit 1:0 gegen die Nr. 71 der Weltrangliste durch.

Nur?

Style PASS meint:

Heuchelei im Yeti-Land

Was wohl Greta Thunberg dazu sagt? Kürzlich fand eine Modenschau auf dem Himalaya auf sage und schreibe 5.500 Metern Höhe statt, dort wo die Luft recht dünn ist, die Sonne grell scheint und es reichlich kalt ist. Erfolgreiche Profimodels hatten an dem Event teilgenommen und waren zuvor auf die 5.500 Meter gewandert, hatten in Zelten geschlafen und ab und zu Fieber bekommen. Die Modenschau stellt einen Rekord dar, weil die Models auf dem höchst gelegenen Laufsteg der Erde die Kreationen nepalesischer Designer vorgestellt hatten. Die tollen Macher empfanden wohl keine Angst vor Körperverletzung, denn anders kann man so eine Super-Idee nicht nennen.